Reinhard Horn Für Pädagogen und Eltern Termine: Live & TV Fotos Videos Freundebuch
Shop Buchen Wünsch Dir Reinhard
  • 30.01.2017 12:58
    Andreas Henschke schreibt:

    Hallo Herr Horn

    Auch an dieser Stelle möchte ich mich gaaanz herzlich für das Vater-Sohn Ensemble in Lippstadt beim „Festival der kleinen Künste“ bedanken. Die Freude unserer Tochter und all den anderen Kindern, trieb mir Freudentränen in die Augen.
    Danke dass es Menschen wie sie und ihren Nachwuchs gibt und bleiben sie bitte noch lange bühnenpräsent.

  • 03.12.2016 13:04
    Marcus Steinbach schreibt:

    Hallo Herr Horn,

    ich habe gestern Ihr Konzert in Halver besucht und hatte aufgrund des Andrangs an „Ihrem Stand“ nach Ende der Aufführung leider keine Gelegenheit mehr, Ihnen persönlich meinen Dank und meine Anerkennung für diesen gelungenen Nachmittag auszusprechen.

    Das möchte ich mit diesem Eintrag nun nachholen.

    Ich möchte ehrlich sein – ich hatte eigentlich keine Lust nach einer anstrengenden Woche in die Kirche und zu Ihrem Konzert zu gehen. Im Nachhinein möchte ich sagen, dass ich froh bin, dagewesen zu sein. Es hat wirklich Spaß gemacht, Sie im Umgang mit den Kindern und uns als mehr oder weniger aktivem 😉 Publikum zu erleben.

    Machen Sie weiter so – Ihre positive und liebenswerte Art (auch und gerade im Umgang mit den Kindern) hat mich nachhaltig beeindruckt und begeistert.

    Viele Grüße & für die Zukunft alles Gute!

    Marcus Steinbach

    • 08.12.2016 11:23
      Reinhard Horn schreibt:

      Lieber Marcus Steinbach, danke für Ihre freundliche Mail! Bin ja auf Tour, daher kann ich erst jetzt antworten. Und danke für die ermutigenden und bestätigenden Worte. Gute Geschichten und gute Lieder sind Seelenproviant für Kinder- das versuche ich in meinen Lieder, meinen Konzerten zu vermitteln. Vielleicht trifft das Kompliment, das ich von einem 9 jährigen Jungen nach einem Konzert erhalten habe, es sehr gut : „Du bist der tollste Kinderversteher!“ Ich freue mich auf ein Wiedersehn -( es gibt da bereits Ideen für ein nächstes Konzert in Halver! ) Seien Sie herzlich und musikalisch gegrüßt – Ihr Reinhard Horn

  • 02.12.2016 22:39
    Nicole schreibt:

    Das Konzert „Weihnachten unterm Sternenzelt“ in der Nikolaikirche in Halver war für uns ein wundervolles Geschenk. Als Idee einer Freundin bekam ich die Eintrittskarten zu meinem Geburtstag. Gemeinsam mit meinen fast 2jährigen Zwillingen Rebecca Sophie und Leo Benedikt sowie einer Patentante (da mein Mann uns leider an diesem Abend eine andere Verpflichtung hatte), haben wir jeden Augenblick des Konzertes genossen. Es war sehr schön, die Begeisterung der Kinder zu sehen und auch die Erwachsenen konnten wieder ganz Kind sein und alle Alltagssorgen vergessen und hineintauchen in die Welt der Musik… Danke, lieber Reinhard Horn, für die geniale Zeit im kleinen Städtchen Halver!
    Rebecca fehlte nur eines: ihr Lieblungslied „GATATUMBA“ von der CD… 😉

    • 08.12.2016 11:26
      Reinhard Horn schreibt:

      Liebe Nicole, liebe Rebecca Sophie und Leo Benedikt, danke für diese so freundliche und liebevolle Mail! Ich habe die Zeit im Konzert in Halver mit euch genauso erlebt. Und vielleicht ist es auch das Geheimnis der Weihnacht, dass wir wieder „Kind“ sein dürfen, das STAUNEN nicht verlernen und die WELT mit KINDERAUGEN sehen. Ich wünsche uns, dass wir das behalten und hüten wie ein kostbarer Schatz! Euch alles alles Gute und Liebe – bis zum Wiedersehn ( es gibt schon erste Ideen für ein nächstes Konzert in Halver!) Euer Reinhard

  • 19.11.2016 15:24
    Natalja schreibt:

    Guten Tag! Ich brauche wieder Ihre Hilfe. Bald werden wir deutsches Weihnachten in unserer russische Schule feiern. Jedes Jahr machen wir ein Fest, wo unsere Schüler tanzen, singen u.s.w.
    Wir wollen das Lied „Winterzeit Weihnachtszeit“ singen. Aber ich kann die Wörter und die Musik zum dieses Lied nicht finden.Und wo kann ich die Wörter zum Lied „Jedes Jahr zur Weihnachten“ finden? Helfen Sie mir bitte.
    Danke schön.

    • 30.11.2016 12:51
      Reinhard Horn schreibt:

      Liebe Natalja, danke für deine Anfrage – bin gerade auf großer Weihnachtskonzert Tournee, daher habe ich erst jetzt antowrten können. Ich lasse dir die Noten und den Text der beiden Lieder zuschicken. Viel Spaß beim Singen LG Reinhard

  • 24.10.2016 00:50
    Auguste Loimair schreibt:

    Hallo lieber Reinhard!

    Ich bin total erfüllt und beschenkt von der KIGO-Tagung in St.Gilgen nach Hause gekommen. Deine Art, deine Stimme, dein Lächeln, deine Liebe zu den Kindern uvm. haben diese Tagung 2016 durch dich zu einem wunderbaren Erlebnis – nicht „nur“ Erlebnis – sondern zu einem ganz großen Geschenk gemacht. Du hast es mit deiner Überzeugung geschafft, dass sogar ich jetzt glaube, dass es gut ist, dass ICH DA bin!

    Ich habe mir soeben deine CDs: Meine Piano Lieder angehört! Ich kann es nicht in Worte fassen, was diese Musik und auch die Texte in mir ausgelöst haben! Ich gehe ganz beruhigt und geborgen in Gottes Hand schlafen!

    Ich wünsche dir und deiner Familie den Segen Gottes, der uns ja immer begleitet!

    Ein herzliches DANKESCHÖN – auch an den ULI – wenn du ihn wieder siehst!

    Gute Nacht und DANKE
    Gusti LOIMAIR

    • 24.10.2016 10:07
      Reinhard Horn schreibt:

      Liebe Gusti, ganz lieben Dank für deine wundervollen lieben Worte! Ich habe die Zeit in St. Gilgen mit dir und euch sehr genossen!! Wir sehen uns spätestens am 30.9. beim großne Konzert in Wien auf dem Rathausplatz wieder! Alles Liebe REINHARD

  • 22.06.2016 12:46
    Viktoria schreibt:

    Ich fand das Konzert richtig cool mit dir ich bin von der Grunschule am Kohlberg. Ich bin Viktoria ich glaube du kennst meinen Namen gar nicht weil wir waren ja mehrere Kinder und noch mal entschuldigung das ich mit gemacht hab das du das natürlich bis 🙂 Ich finde das lustigste Lied war auch Nashorn Elefant und Krokodil und ich habe eine Frage Wie kannst du deine Stimme ändern ? Wäre super wenn du mir antwortest. LG: Viktoria

    • 23.06.2016 09:29
      Reinhard Horn schreibt:

      Liebe Viktoria, danke für deine liebe Nachricht in meinem Freundebuch. Das hat gestern richtig Spaß gemacht mit euch zu singen! Und das „Immer Ich“ fand ich auch richtig lustig ( ich hab nur so getan, als ob ich mich geärgert hätte!!!!!) Und „Nashorn Elefant und Krokodil“ ist auch mein Lieblingslied! Wie ich genau meine Stimme verstellen kann, weiß ich nicht so ganz genau – ich stell mir das einfach vor, und dann mach ich das! Und mit ein wenig Übung klappt das auch! Grüße alle deine Freundinnen und Freunde und vielleicht bis gaaaaanz bald! Dein Reinhard

  • 12.02.2016 22:22
    claudia von gartzen schreibt:

    Hallo Reinhard,schöne Grüße aus der Elbmarsch.
    Super nettes Wiedersehen auf der Fachtagung am 06.02.16 in Hamburg.
    Wir denken gerne an deinen Besuch in der Grundschule Marschacht zurück.
    Herzliche Grüße
    Claudia von Gartzen

  • 22.11.2015 19:56
    Fabian schreibt:

    Lieber Reinhard Hort,

    Vielen Dank für das tolle Konzert am 20.11.15 in der Gottfried Kinkel Schule in Bonn.
    Es war mal so wie in den Sommerferien bei Aktion Mensch wieder super mit dir auf der Bühne. Meine Mama hat die Kinderrechte CD gekauft und ich höre sie sehr gerne auch wenn manche stellen traurig sind.Toll fand ich auch das Lied Immer ich wo wir immer du gesungen haben ??????ich hoffe das wir uns nochmal wieder sehen.
    Schöne Grüße auch an deine Frau.
    Dein Fabian von der Pinguin Klasse

    • 24.11.2015 16:00
      Reinhard Horn schreibt:

      Lieber Fabian aus der Pinguin Klasse! Danke für deine Nachricht in meinem Freundebuch. Das freut mich riesig! Ja, ich fand das Konzert bei euch in Bonn auch ganz toll! Und bei AKTION MENSCH war es auch super toll.
      Dass dir das Lied „Immer ich“ super gefällt – das kann ich echt gut verstehen!! DU NATÜRLICH!!!!! Bis ganz bald Dein Reinhard – P.S. Ich bin am Freitag in Troisdorf in der Siegauenhalle ( 17.30 h ) mit meinem Weihnachtskonzert „Weihnachten unterm Sternenzelt“ – vielleicht hast du ja Lust mit deiner Familie zu kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Contact Form Powered By : XYZScripts.com